Folgen Sie uns auf:




2010-03-01-KLIMZUG-NORD-Newsletter-1-2010-Web

KLIMZUG-NORD Filme bei Youtube

KLIMZUG-NORD: Pressemeldungen

content

Pressemitteilung Biosphärenreservatsverwaltung Niedersächsische Elbtalaue

19.04.2012
Den Klimawandel in Regionen zukunftsfähig gestalten - KLIMZUG-NORD präsentiert Ergebnisse der Klimaforschung in Hitzacker.
content
Den Klimawandel in Regionen zukunftsfähig gestalten - KLIMZUG-NORD präsentiert Ergebnisse der Klimaforschung in Hitzacker.

Dateigröße: 60.67KB

content

Presseeinladung: Schön, schlammig, schadstoffreich!

26.05.2011
Werden die Rückzugsräume von Fischen und Vögeln durch die Klimaveränderung beeinträchtigt?
content
Werden die Rückzugsräume von Fischen und Vögeln durch die Klimaveränderung beeinträchtigt?

Dateigröße: 69.24KB

content

Pressemitteilung Ausstellungseröffnung Deichpark Elbinsel: Deichpark Elbinsel – Hochwasserschutz als Teil der Hamburger Stadtlandschaft

10.05.2011
Was ist ein Deichpark, welche Funktionen hat er, wie sieht er aus und wo können wir ihn finden? Zu dieser Thematik erstellte die IBA Hamburg eine Machbarkeitsstudie, deren Ergebnisse in der Ausstellung Deichpark Elbinsel präsentiert werden.
content
Was ist ein Deichpark, welche Funktionen hat er, wie sieht er aus und wo können wir ihn finden? Zu dieser Thematik erstellte die IBA Hamburg eine Machbarkeitsstudie, deren Ergebnisse in der Ausstellung Deichpark Elbinsel präsentiert werden.

Dateigröße: 159.46KB

content

Pressemitteilung: Kreisportraits „Landwirtschaft und Klimawandel“ in der Metropolregion Hamburg

27.04.2011
Die Kurzportraits des (HWWI) für alle 14 Kreise der Metropolregion und die Stadt Hamburg stellen die unterschiedliche Struktur des Landwirtschaftssektors sowie die möglichen Auswirkungen des Klimawandels auf die Landwirtschaft dar.
content
Die Kurzportraits des (HWWI) für alle 14 Kreise der Metropolregion und die Stadt Hamburg stellen die unterschiedliche Struktur des Landwirtschaftssektors sowie die möglichen Auswirkungen des Klimawandels auf die Landwirtschaft dar.

Dateigröße: 66.34KB

content

Presseeinladung Hochwasser

10.11.2010
Hochwasserschutz – Wat tut Not? Dreiwöchiges Online-Forum www.hochwasser-nord.de für Bürger/innen und Expert/innen am 15. November 2010, 11:00 Uhr, Seemannskneipe „Zum Schellfischposten“, Carl-Rehder-Straße 62, 22767 Hamburg
content
Hochwasserschutz – Wat tut Not? Dreiwöchiges Online-Forum www.hochwasser-nord.de für Bürger/innen und Expert/innen am 15. November 2010, 11:00 Uhr, Seemannskneipe „Zum Schellfischposten“, Carl-Rehder-Straße 62, 22767 Hamburg

Dateigröße: 77.1KB

content

Pressemeldung Bezirksamt Harburg: Klimawandel in Harburg

26.10.2010
Die gemeinsame Vortrags- und Diskussionsveranstaltung im Rahmen der Vortrags-reihe „KLIMZUG macht Station“ von KLIMZUG-NORD, der lokalen Agenda HARBURG21 und dem Bezirksamt Harburg gewährt Einblicke in die aktuellen Erkenntnisse zum Klimawandel und präsentiert Strategien, den Klimawandel einzudämmen.
content
Die gemeinsame Vortrags- und Diskussionsveranstaltung im Rahmen der Vortrags-reihe „KLIMZUG macht Station“ von KLIMZUG-NORD, der lokalen Agenda HARBURG21 und dem Bezirksamt Harburg gewährt Einblicke in die aktuellen Erkenntnisse zum Klimawandel und präsentiert Strategien, den Klimawandel einzudämmen.

Dateigröße: 109.35KB

content

Pressemeldung KLIMZUG-NORD

14.09.2010
Anpassungsstrategien zum Anfassen: KLIMZUG-NORD präsentiert sich auf der 2. Hamburger Klimawoche vom 20. bis zum 26. September 2010
content
Anpassungsstrategien zum Anfassen: KLIMZUG-NORD präsentiert sich auf der 2. Hamburger Klimawoche vom 20. bis zum 26. September 2010

Dateigröße: 245.26KB

content

Einladung an die Medien - Pressestelle des Senats

14.09.2010
Einladung zur Pressekonferenz mit Umweltsenatorin Anja Hajduk am Donnerstag, den 16. September 2010 um 11.00 im Saal 151 des Hamburger Rathauses
content
Einladung zur Pressekonferenz mit Umweltsenatorin Anja Hajduk am Donnerstag, den 16. September 2010 um 11.00 im Saal 151 des Hamburger Rathauses

Dateigröße: 221.09KB

content

Einladung/Hinweis an die Medien Pressestelle des Senats

01.09.2010
Im Rahmen von China Time 2010 und der 2. Hamburger Klimawoche lädt die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt Vertreter der Medien herzlich ein zur Veranstaltung: Klimaschutz und zukunftsfähige Stadtentwicklung.
content
Im Rahmen von China Time 2010 und der 2. Hamburger Klimawoche lädt die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt Vertreter der Medien herzlich ein zur Veranstaltung: Klimaschutz und zukunftsfähige Stadtentwicklung.

Dateigröße: 12.26KB

content

PM Uni Hamburg - IPCC benennt Prof. Daniela Jacob zur Autorin.

23.06.2010
Hamburger Grundlagenforscher übernehmen wichtige Funktionen beim Weltklimabericht 2012
content
Hamburger Grundlagenforscher übernehmen wichtige Funktionen beim Weltklimabericht 2012

Dateigröße: 54.57KB

Neue Runde im Förderprogramm „Anpassung an den Klimawandel"

Neue Runde im Förderprogramm „Anpassung an den Klimawandel"

Städte, Gemeinden und Unternehmen sind verstärkt gefordert, sich auf Veränderungen infolge des Klimawandels vorzubereiten. Das BMUB unterstützt dies mit dem „Förderprogramm Anpassung an den Klimawandel“. Dafür wird nun die fünfte Förderrunde ausgerufen: In der Zeit vom 1. August bis zum 31. Oktober 2017 können Projektskizzen zu den drei Förderschwerpunkten „Anpassungskonzepte für Unternehmen“, „Entwicklung von Bildungsmodulen“ und „Kommunale Leuchtturmvorhaben“ beim Projektträger Jülich eingereicht werden.
mehr ...
Fachinformationssystem Klimaanpassung

Fachinformationssystem Klimaanpassung

Im Fachinformationssystem (FIS) Klimaanpassung wird vorhandenes Wissen zu Klimafolgen und der Anpassung an den Klimawandel in Nordrhein-Westfalen zusammengeführt.
mehr ...
Mit experimenteller Ökologie den Auswirkungen des Klimawandels auf Salzwiesen auf der Spur

Mit experimenteller Ökologie den Auswirkungen des Klimawandels auf Salzwiesen auf der Spur

"Professor heizt Salzwiese" - so heißt es in einer Pressemitteilung des LKN Schleswig-Holstein. In den Salzwiesen auf der Hamburger Hallig wird das Team um Professor Kai Jensen von der Universität Hamburg bis zum Juli 27 kuppelförmige Erwärmungskammern aufbauen.
mehr ...
Termine

KliFo kommunal: Klimawandel und seine Folgen - Wie gehen wir Ratsmitglieder damit um?

Fortbildungsveranstaltung der Kommunalen Umwelt-Aktion U.A.N. für kommunale Ratsmitglieder. Schwerpunkt: Starkregenereignisse und Hochwasser, 12. August 2017, Osnabrück.

Seminar „Kommunaler Erfahrungsaustausch Starkregen in Niedersachsen“

Die Kommunale Umwelt-Aktion U.A.N. lädt vom Starkregen betroffene Kommunen herzlich zum Kommunalen Erfahrungsaustausch Starkregen in Niedersachsen nach Hannover ein. 7. September 2017, Hannover.

Cities and Climate Conference 2017

Potsdam Institute for Climate Impact Research (PIK), 19. bis 21. September 2017, Potsdam.

Exkursion zur RISA Pilotmaßnahme "Flächenmitbenutzung und Notwasserweg Ohlendorffs Park"

Experten von Hamburg Wasser berichten von der Umsetzung. 28. September 2017, 9.30 bis 11.30 Uhr Ort: Ohlendorff´sche Villa, Im Alten Dorfe 28, 22359 Hamburg

Wetter.Wasser.Waterkant2017

Hamburgs kostenfreie Bildungswoche zu Klima, Ökologie und Nachhaltigkeit. HafenCity Hamburg, 9. bis 13. Oktober 2017.