Folgen Sie uns auf:




2010-03-01-KLIMZUG-NORD-Newsletter-1-2010-Web

KLIMZUG-NORD Filme bei Youtube

PDM Februar 2014

PDM Februar 2014

Im Rahmen des verbundvorhabens KLIMZUG-NORD wurde die Demonstrationsanlage "Raumzelle" als 1:1 Modell einer Dachaufstockung in Massivholzbauweise auf dem Gelände der Fachhochschule Lübeck errichtet.
mehr...
PDM Januar 2014

PDM Januar 2014

Beim Klima-Talk ging es darum, die zunehmende Konkurrenz um Wasser aus der Sicht verschiedener Perspektiven zu diskutieren. Dabei konnten bis zu 6 verschiedene Rollen und somit auch unterschiedliche Standpunkte eingenommen werden: Landwirtschaft, Naturschutz, Verwaltung, Wirtschaft (Wasser, Forst, Tourismus), Wissenschaft und Anwohnerschaft.
mehr...
PDM Dezember 2013

PDM Dezember 2013

Das KLIMZUG-NORD Team untersuchte die Möglichkeiten zur stadträumlichen Integration von Klimaanpassungsmaßnahmen im Einzugsgebiet der Wandse, modellierte die Wirkungen und testete Möglichkeiten zur Sensibilisierung für die Folgen des Klimawandels.
mehr...
PDM November 2013

PDM November 2013

Die KLIMZUG-NORD-Stakeholderplattform informierte sich vor Ort über die Umsetzung der beiden KLIMZUG-NORD-Pilotvorhaben zur Erhöhung des Grundwasservorrats in der östlichen Lüneburger Heide.
mehr...
PDM September 2013

PDM September 2013

Durch tiefgreifende Baumaßnahmen, wie z.B. die Verkürzung der Deichlinie, die Abschottung der Nebenflüsse durch Sturmflutsperrwerke und Fahrrinnenanpassungen hat sich das System der Tideelbe verändert. Diese Veränderungen machen sich u.a. durch einen größeren Tidehub und schnelleres Auflaufen von Sturmfluten bemerkbar.
mehr...
PDM August 2013

PDM August 2013

Wie oft ein Fluss über seine Ufer tritt, hängt von den klimatischen Gegebenheiten seines gesamten Einzugsgebietes ab. Extreme Regenfälle im Sommer können außer der Reihe zu Hochwässern führen und Überflutungen bewirken, wie in extremer Weise im Frühsommer 2013 an der Elbe und anderen Flüssen geschehen.
mehr...
Wettbewerb "Blauer Kompass" 2018

Wettbewerb "Blauer Kompass" 2018

Anpassungspioniere gesucht! Das Umweltbundesamt zeichnet bereits zum dritten Mal die besten Projekte zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels aus. Bewerbungschluss: 11. März 2018.
mehr ...
Deutschlandfunk Kultur IM GESPRÄCH mit Daniela Jacob und Jörg Knieling

Deutschlandfunk Kultur IM GESPRÄCH mit Daniela Jacob und Jörg Knieling

Stürme, Hitze, Fluten - Wie können wir uns an den Klimawandel anpassen? Radio-Sendung vom 2.12.2017, zu hören als Podcast.
mehr ...
NDR-Beitrag: Extremwetter - was Kommunen in Norddeutschland tun wollen

NDR-Beitrag: Extremwetter - was Kommunen in Norddeutschland tun wollen

In einem Fernsehbeitrag vom 14.11. in der Sendung Panorama3 setzt sich der NDR kritisch mit der Vorbereitung von Kreisen und Städten auf die Folgen des Klimawandels auseinander.
mehr ...
Termine

10. Kommunale Klimakonferenz

Die zweitägige Konferenz bietet kommunalen Akteuren im Bereich Klimaschutz und Klimafolgenanpassung die Möglichkeit für fachlichen Input und einen intensiven Erfahrungsaustausch. 22. und 23. Januar 2018 in Berlin.

11. DStGB-Klimaschutzkonferenz „Kommunen aktiv für den Klimaschutz“

Es werden vorbildliche kommunale Praxisbeispiele zur Erreichung der Klimaschutzziele aufgezeigt und die aktive Diskussion gefördert. 6. Februar 2018, Bonn.

Kommunale Überflutungsvorsorge – Planer im Dialog

Fachtagung - es werden die Ergebnisse des Projekts "Kommunale Überflutungsvorsorge – Planer im Dialog" vorgestellt. 26. Februar 2018, Hamburg

Mit Starkregen umgehen. Integrierte Überflutungsvorsorge und Risikomanagement in Kommunen

Difu-Seminar in Kooperation mit der Freien und Hansestadt Hamburg, 27. und 28. Februar 2018, Hamburg.

11. Deutsche Klimatagung

Die Konferenz steht unter dem Themenschwerpunkt Fernerkundung und Klima. Veranstalter: DGM. 05. bis 08. März 2018, Frankfurt am Main.