Folgen Sie uns auf:




2010-03-01-KLIMZUG-NORD-Newsletter-1-2010-Web

KLIMZUG-NORD Filme bei Youtube

PDM Juli 2013

PDM Juli 2013

Im Rahmen von KLIMZUG-NORD werden Aspekte der Landschaftsplanung wie die Anpassung der Eingriffsregelung an die Erfordernisse des Klimawandels analysiert und die Auswirkungen von Anpassungsmaßnahmen anderer gesellschaftlicher Sektoren auf die Schutzgüter des Naturschutzes geprüft.
mehr...
PDM Juni 2013

PDM Juni 2013

Im Rahmen von KLIMZUG-NORD wurden Auswirkungen verschiedener Klimawandel- und Meeresspiegelanstiegsszenarien auf den Hochwasserschutz im tidebeeinflussten Bereich der Nebengewässer untersucht.
mehr...
PDM Mai 2013

PDM Mai 2013

Im Rahmen der KLIMZUG-NORD Bildungsaufgaben werden inhaltlich-thematisch querangelegte Formate und Aktivitäten für unterschiedliche Zielgruppen entwickelt, die Institutionen übergreifend, in der formalen und informellen Bildungsarbeit vom Elementarbereich bis in die freie Jugendarbeit eingesetzt werden können.
mehr...
PDM April 2013

PDM April 2013

Bei Extremereignissen, die das Bemessungsereignis überschreiten, kann es zu unkontrollierten Abflüssen an der Oberfläche kommen, die zu Überflutungen mit entsprechenden Schäden an Gebäuden, Straßen etc. führen können. Nach Aussage von Meteorologen können solche Starkregenereignisse als Folge des Klimawandels zukünftig häufiger vorkommen.
mehr...
PDM März 2013

PDM März 2013

Innerhalb des Teilprojektes 1.3 von KLIMZUG-NORD und des von der Europäischen Union geförderten Kooperationsprojektes Sim.COAST wurden Laborversuche durchgeführt, um den Wellenauflauf an gestuften Böschungen in ersten Vorversuchen physikalisch zu modellieren.
mehr...
PDM Februar 2013

PDM Februar 2013

Mit der Schaffung des Tidegebietes Kreetsand beginnt die Hamburg Port Authority (HPA) mit der Umsetzung einer wichtigen Konzeptsäule des Tideelbekonzepts.
mehr...
Wettbewerb "Blauer Kompass" 2018

Wettbewerb "Blauer Kompass" 2018

Anpassungspioniere gesucht! Das Umweltbundesamt zeichnet bereits zum dritten Mal die besten Projekte zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels aus. Bewerbungschluss: 11. März 2018.
mehr ...
Deutschlandfunk Kultur IM GESPRÄCH mit Daniela Jacob und Jörg Knieling

Deutschlandfunk Kultur IM GESPRÄCH mit Daniela Jacob und Jörg Knieling

Stürme, Hitze, Fluten - Wie können wir uns an den Klimawandel anpassen? Radio-Sendung vom 2.12.2017, zu hören als Podcast.
mehr ...
NDR-Beitrag: Extremwetter - was Kommunen in Norddeutschland tun wollen

NDR-Beitrag: Extremwetter - was Kommunen in Norddeutschland tun wollen

In einem Fernsehbeitrag vom 14.11. in der Sendung Panorama3 setzt sich der NDR kritisch mit der Vorbereitung von Kreisen und Städten auf die Folgen des Klimawandels auseinander.
mehr ...
Termine

acqua alta 2018

Fachmesse und Kongress für Hochwasserschutz, Klimafolgen und Katastrophenmanagement, 10. bis 12. Januar 2018 in Essen.

10. Kommunale Klimakonferenz

Die zweitägige Konferenz bietet kommunalen Akteuren im Bereich Klimaschutz und Klimafolgenanpassung die Möglichkeit für fachlichen Input und einen intensiven Erfahrungsaustausch. 22. und 23. Januar 2018 in Berlin.

11. DStGB-Klimaschutzkonferenz „Kommunen aktiv für den Klimaschutz“

Es werden vorbildliche kommunale Praxisbeispiele zur Erreichung der Klimaschutzziele aufgezeigt und die aktive Diskussion gefördert. 6. Februar 2018, Bonn.

Kommunale Überflutungsvorsorge – Planer im Dialog

Fachtagung - es werden die Ergebnisse des Projekts "Kommunale Überflutungsvorsorge – Planer im Dialog" vorgestellt. 26. Februar 2018, Hamburg

Mit Starkregen umgehen. Integrierte Überflutungsvorsorge und Risikomanagement in Kommunen

Difu-Seminar in Kooperation mit der Freien und Hansestadt Hamburg, 27. und 28. Februar 2018, Hamburg.