Folgen Sie uns auf:

Projekt des Monats

2010-03-01-KLIMZUG-NORD-Newsletter-1-2010-Web
KLIMZUG-NORD Filme bei Youtube

Netzwerk Klimadialog - Plattform für wirtschaftliche Klimaanpassung gestartet

Netzwerk Klimadialog - Plattform für wirtschaftliche Klimaanpassung gestartet

Der Verband der Wirtschaft für Emissionshandel und Klimaschutz e.V. will kleinere und mittlere Unternehmen, die sich mit den Auswirkungen des Klimas auf ihr Unternehmen und mit einem Klimafolgenmanagement auseinandersetzen, vernetzen.

Im Klimadialog werden gemeinsam mit Wissenschaft, Politik und anderen Betroffenen aus der Wirtschaft die Auswirkungen der Klimaveränderungen auf Unternehmen diskutiert. Die Schwerpunkte des Online Netzwerkes liegen auf der Identifizierung und Entwicklung von betrieblichen Anpassungsmaßnahmen und -strategien für kleine und mittlere Unternehmen in Bayern.

Die Webseite beschäftigt sich unter anderem mit folgenden Fragen

  • Ist Ihr Unternehmen von den Klimafolgen betroffen?
  • Fragen Sie sich, welche Möglichkeiten der Klimaanpassung sinnvoll sind und wie diese Anpassungen in Ihrem Unternehmen implementiert werden können?
  • Möchten Sie Ihre Erfahrungen und Fragen mit anderen betroffenen oder interessierten Unternehmen teilen?

und bietet Informationen zu

  • Klimaanpassung
  • Klimapolitik
  • Förderungen
  • Aus- und Weiterbildung

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit sich unter der Rubrik "Mitmachen" aktiv am Klimadialog zu beteiligen und sich für den Klimadialog-Newsletter anzumelden. Das Angebot wird kontinuierlich erweitert.

Das Netzwerk Klimadialog ist ein vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit gefördertes und von co2ncept plus initiiertes Projekt.

Naturschutz und Klimawandel

Naturschutz und Klimawandel

Am 8. Mai 2014 werden die Ergebnisse aus KLIMZUG-NORD zu den Effekten klimatischer Veränderungen auf Ökosysteme des Elbeästuars, des urbanen Raums und der Kulturlandschaften vorgestellt.
mehr ...
Zweiter Berichtsteil des Fünften IPCC-Sachstandsberichts zu Folgen, Anpassung, Verwundbarkeit

Zweiter Berichtsteil des Fünften IPCC-Sachstandsberichts zu Folgen, Anpassung, Verwundbarkeit

Die Uno warnt im zweiten Teil ihres neuen Klimareports vor Wassermangel, wirtschaftlichen Einbußen und Gefahren für die Gesundheit.
mehr ...
Abschlusskonferenz: KLIMZUG-NORD endet nach fünf Jahren Forschung

Abschlusskonferenz: KLIMZUG-NORD endet nach fünf Jahren Forschung

Am 19. März wurden die Ergebnisse aus KLIMZUG-NORD vor mehr als 300 Besuchern präsentiert und diskutiert. Im Mittelpunkt stand die Vorstellung des Kursbuchs Klimaanpassung - Handlungsoptionen für die Metropolregion Hamburg.
mehr ...
Termine

Podiumsdiskussion: Weltklimabericht: Was bedeutet er für Hamburg?

23. April 2014, 18.15 bis 20.30 Uhr, Hauptgebäude der Universität Hamburg, Edmund-Siemers-Allee 1, Agathe-Lasch-Hörsaal, ESA B, 20146 Hamburg.

Naturschutz & Klimawandel – Ergebnisse aus KLIMZUG-NORD

08. Mai 2014, Hamburger Kimaschutzstiftung, Gut Karlshöhe, Karlshöhe 60d, 22175 Hamburg.
(PDF-Programm)

Stadtwerkstatt-Diskussion: Perspektiven der Stadtentwicklung

28. Mai 2014, 18.00 Uhr, Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU), Hamburg.